Rosenberger+Partner wird zu Rosenberger+Company

| Dr. Bernhard Rosenberger, Inhaber und Geschäftsführer |


Organisatorische Neuausrichtung bei gleichem Markenkern


Nur wer sich ändert, bleibt sich treu: Die Partnerschaftsgesellschaft als Rechtsform hat sich als zu unflexibel für die heutigen Anforderungen an eine Beratungsfirma mit hohem Klientenfokus und einem selbst gesetzten „Schnellboot“-Anspruch erwiesen. Daher wird Rosenberger+Partner ab dem 1. Juli 2020 zu Rosenberger+Company.

Mit dem neuen Namen signalisieren wir:

  • Wir werden gemeinschaftlicher – indem nicht einzelne Partner oder die Partnergruppe insgesamt, sondern eine große Gemeinschaft aus festen und freien Mitwirkenden in der Breite den „Rosenberger-Spirit“ verkörpert.

  • Wir werden strategischer – mit neuen Dienstleistungen in Richtung Strategie-, Restrukturierungs- und Umsetzungsberatung.

  • Wir werden virtueller – indem freie (Senior-)Beraterinnen und Berater aus dem Netzwerk und die Arbeit aus dem Home Office an Bedeutung gewinnen.

  • Wir werden digitaler – durch unsere Zusatzangebote, wie z.B. Online-Seminare, Video-Coachings und Collaboration Tools.

  • Wir werden internationaler – in der Vernetzung mit anderen Ländern und Kulturen.


Wir haben dazu mehr Verantwortung in Wiesbaden gebündelt und somit unsere Wirksamkeit erhöht. Zugleich wird Rosenberger in seinem Markenkern als Organisationsentwickler mit Fokus auf Unternehmens- und Personalführung im Mittelstand gestärkt – die Entwicklung ist der Weg, auch für uns. Wir bleiben weiterhin PARTNER für unsere Klienten, Teammitglieder und Dienstleister. Und das PLUS im Logo soll zeigen, dass wir für unsere Klienten immer gern die „Extrameile“ gehen, das „Besondere“ sein möchten, unseren Klienten einen echten Mehrwert bieten und ein langjährig geschätzter Begleiter sind. Und es gilt weiterhin: Wir verbinden Mensch und Organisation – entlang der fünf Leistungsfelder Organisation, Führung, Personalmanagement, Team und Persönlichkeit. Wie bisher, jetzt und in Zukunft.


Matthias Hintz und Roger Kihn sind damit auch nicht mehr als Partner, sondern als freiberufliche Senior-Berater tätig. Dr. Bernhard Rosenberger ist ab sofort alleiniger Inhaber und Geschäftsführer von Rosenberger+Company.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen